Wetter | Ennigerloh
-2,3 °C

Erdgaspreise sinken um rund 10 Prozent – Strompreise bleiben stabil

Erdgaspreise sinken um rund 10 Prozent – Strompreise bleiben stabil


Gute Nachrichten für Erdgaskunden: Zum 01. Januar 2017 senken die Stadtwerke ETO den Erdgaspreis für alle Sonderprodukte um brutto 0,59 Cent pro Kilowattstunde. Sie sparen in einem 4-Personen-Haushalt mit einem beispielhaften Jahresverbrach von etwa 20.0000 kWh insgesamt 118,00 Euro im Jahr. Gesunkene Bezugskosten sowie eine optimierte Beschaffungsstrategie machen die Preissenkung möglich. Diesen Vorteil geben die Stadtwerke gerne an alle Haushalts- und Gewerbekunden, die unsere Sonderprodukte gewählt haben, weiter.

Auch alle Stromkunden können sich freuen. Obwohl die staatlich vorgeschriebenen Umlagen (EEG-, KWK-, Offshorehaftungsumlage u. a.) als feste Bestandteile für das Jahr 2017 auf ein neues Rekordniveau steigen, bleiben die Strompreise für alle Haushalts- und Gewerbekunden stabil. Die Entwicklung des Strommarktes und eine nachhaltige Stromeinkaufsstrategie führen zu einer Senkung der Beschaffungskosten für Strom. So können die gestiegenen Kosten für staatliche Abgaben und Umlagen entsprechend aufgefangen werden.

 

 

Teile diesen Artikel: