7. März 2017 / Westkirchen

Schmuck und Bargeld bei Einbruch erbeutet

Bei einem Einbruch in Westkirchen wurden Schmuck und Bargeld erbeutet.

Schmuck und Bargeld bei Einbruch erbeutet

Zwischen Montag, 06.03.2017, 14.20 Uhr, und Dienstag, 07.03.2017, 00.20 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu dem Grundstück eines Einfamilienhauses auf der Käthe-Kollwitz-Straße in Ennigerloh-Westkirchen. Danach drangen die Einbrecher gewaltsam in das Haus ein. Hier durchsuchten sie Räume nach Wertgegenständen. Mit Schmuck und Bargeld flüchteten sie in unbekannte Richtung. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Oelde, Telefon 02522/915-0, oder per E-Mail an Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

 

Meistgelesene Artikel

Corona Schnelltest ab sofort bei der Apotheke Hake möglich
Ennigerloh

Corona Schnelltest ab sofort bei der Apotheke Hake möglich

weiterlesen...
Inhaberwechsel bei der Provinzial
Ennigerloh

Inhaberwechsel bei der Provinzial

weiterlesen...
„Neustart Kultur“ für Kulturschaffende geht in die zweite Förderrunde
Kreis Warendorf

„Neustart Kultur“ für Kulturschaffende geht in die zweite Förderrunde

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Ferienhof Bettmann mit neuem Angebot
Ennigerloh

seit März betreibt der Ferienhof Bettmann einen Hofautomaten

weiterlesen...
Notbremse ! Geschäfte bleiben trotzdem vorerst geöffnet
Kreis Warendorf

Einkaufen mit Termin und aktuellem negativem Corona Test weiterhin möglich

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spende der Stadtwerke Ostmünsterland
Westkirchen

Neuer Kunstrasen für den SV Grün-Weiß Westkirchen 1923 e.V.

weiterlesen...
Bernd Sternberg mit der goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet
Westkirchen

Bernd Sternberg wurde auf dem Neujahrsempfang mit der goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet

weiterlesen...