Wetter | Ennigerloh
14,6 °C

Schnelles Internet in den Außenbereichen

Schnelles Internet in den Außenbereichen

Der Ausbau des Breitbandnetzes steht gegenwärtig im besonderen Fokus der Öffentlichkeit. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur beabsichtigt, eine flächendeckende Versorgung mit leistungsfähigen Breitbandanschlüssen und den Aufbau von Hochleistungsnetzen voranzutreiben. Der leitungsgebundene Ausbau von leistungsfähigen Infrastrukturen durch die Telekommunikationsanbieter erfolgt jedoch vielfach nur in dicht besiedelten Ortskernen. Von einer Erschließung der Außenbereiche im Eigenausbau wird von den Anbietern dagegen aufgrund zu hoher Ausbaukosten und der damit einhergehenden fehlenden Wirtschaftlichkeit oftmals abgesehen. Mögliche Alternativen, um dennoch einen schnellen Internetzugang zu erhalten, können Funktechnologien bieten. Deren Leistungsfähigkeit ist mittlerweile mit kabelgebundenen Infrastrukturen vergleichbar. Eine derartige Funktechnologie bietet das Unternehmen GigaDSL aus Gescher an.

Nach erfolgreichen Auftaktveranstaltungen in Wadersloh und Oelde lädt das Unternehmen nun auch zu einer Informationsveranstaltung in Ennigerloh ein.

Am Donnerstag, den 1. September 2016 um 19.30h im Festzelt im Stavernbusch (Jahnstraße, Ennigerloh) stellt die Firma ihre Richtfunktechnik vor und steht für Rückfragen zur Verfügung. Die Anwohner der Außenbereiche von Ennigerloh, Enniger, Ostenfelde und Westkirchen sind herzlich eingeladen, sich an diesem Abend über die Anschlussmöglichkeiten mit der Richtfunktechnik zu informieren.

Quelle: Stadt Ennigerloh

Teile diesen Artikel: