Wetter | Ennigerloh
-3,3 °C

Rente, was bekomme ich?

Rente, was bekomme ich?

„Die Rente ist sicher“ – mit diesem Satz verbindet sich seit mehr als zwei Jahrzehnten der Name von Norbert Blüm. Der CDU-Politiker sprach diese Worte im Jahre 1997 in seiner Funktion als Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung bei einer Sitzung im Bundestag aus, bei der die damals höchst umstrittene Rentenreform verabschiedet wurde.Die gestiegene Lebenserwartung und eine geringe Geburtenrate waren die auslösenden Faktoren.
 
Daran hat sich bis heute nichts geändert. Nur fragen sich auch heute viele Menschen: Wie hoch fällt die eigene Rente aus und reicht sie aus, die persönlichen finanziellen Bedürfnisse abzudecken? Fakt ist: Wer nicht rechtzeitig vorsorgt, hat am Ende keine großen Gestaltungsmöglichkeiten. „Sich frühzeitig über die Altersvorsorge zu informieren, ist daher das Gebot der Stunde“, weiß Stefan Hölzle, Regionalleiter der Volksbank in Warendorf.
 
Gelegenheit dazu bietet sich am kommenden Donnerstag, 12. Juli, von 16 bis 18 Uhr in der Hauptstelle der Volksbank eG in Warendorf. Frank Korte, ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV), steht Interessierten bei Fragen zum Versicherungsverlauf und bei Fragen rund um das Thema gesetzliche Rente Rede und Antwort. Einmal im Monat, jeweils an einem Donnerstag, werden zukünftig weitere Beratungstermine in der Hauptstelle der Volksbank eG in Warendorf stattfinden. Die Termine werden frühzeitig in der örtlichen Presse bekannt gegeben. Terminvereinbarungen sind unter Tel. 02581/2555 möglich.

Teile diesen Artikel: