28. April 2021 / Ennigerloh

Mühlenfreunde bereiten die Sanierung der Ostfassade der Windmühle vor

im Herbst soll sich die Mühle im neuen Glanz präsentieren

Ennigerloh. (HJH.) Als das Kalksteinmauerwerk der Windmühle 2010 – 2011 saniert
wurde, da mussten sich die Mühlenfreunde zunächst auf die witterungsbedingt
besonders sanierungsbedürftige Westseite konzentrieren.
Dort wurden mehr als 300 marode, brüchige Steine ausgetauscht und
sämtliche Fugen mit einem offenporigen Material neu ausgebildet.
Doch der Zahn der Zeit nagt weiter an den Steinen, nun zeigt auch das Mauerwerk
über den Durchfahrten und auf der Ostseite immer deutlicher Schäden. Durch Risse
in Steinen und Fugen dringt zunehmend Wasser in das Mauerwerk ein; dieses soll
nun durch eine entsprechende Sanierung weitgehend eingedämmt und die Verdunstung
von Feuchtigkeit über ein spezielles Fugenbaumaterial erleichtert werden.
Erfreulicherweise war es möglich, auch für dieses Teilprojekt einen Förderantrag
aus dem Programm Heimatzeugnis des Landes NRW stellen zu können.
Der verbleibende Eigenanteil kann durch die Mühlenfreunde vollständig finanziert
werden. Nun warten die Mühlenfreunde auf den Bewilligungsbescheid
der Bezirksregierung, dann sollen die Arbeiten zeitnah beginnen.
Die erforderliche Denkmalrechtliche Erlaubnis liegt bereits vor. Ebenso qualifizierte
Angebote zu Sanierung und Gerüstbau. Auf dieser Basis soll dann eine Beauftragung
an Fachfirmen erfolgen. Es wird eine Bauzeit von ca. drei Monaten kalkuliert. In
dieser Zeit wird der Arbeitsbereich eingerüstet und die Stein- und Fugenarbeiten
laufen. Die Mühle steht nach Terminabstimmung auch während dieser Sanierungsarbeiten
für Trauungen und weitere Veranstalten – sofern Corona-bedingt zulässig
– zur Verfügung. Die Mühlenfreunde wünschen sich, dass sich das Ennigerloher
Wahrzeichen anschließend im Herbst im neuen Glanz präsentieren kann.

 

Quelle: Ennigerloher Blickpunkt

Meistgelesene Artikel

Notbremse ! Geschäfte bleiben trotzdem vorerst geöffnet
Kreis Warendorf

Einkaufen mit Termin und aktuellem negativem Corona Test weiterhin möglich

weiterlesen...
Ferienhof Bettmann mit neuem Angebot
Ennigerloh

seit März betreibt der Ferienhof Bettmann einen Hofautomaten

weiterlesen...
Bundes-Notbremse im Kreis Warendorf
Kreis Warendorf

auch wir in Ennigerloh sind davon betroffen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum wirft Rettungsring
Ennigerloh

großanlegtes Förderprogramm für die Kinder und Jugendlichen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum wirft Rettungsring
Ennigerloh

großanlegtes Förderprogramm für die Kinder und Jugendlichen

weiterlesen...