Aktuelles

Mehr Raum für Wellness und Beauty

Mehr Raum für Wellness und Beauty

Ennigerloh. „Demnächst haben wir eine räumliche Trennungzwischen laut und leise“, erklärt die Inhaberin Makbula Yigit, obwohl man es hier natürlich nicht generell mit Lärm zu tun hat, aber wenn beim Nageldesign schon mal das eine oder andere kleine Gerät angeworfen wird, dann hört man das auch. Deshalb werden die insgesamt 4 neuen Behandlungsräume mit einem offenen Durchgang direkt nebenan in dem geruhsamen Wellness- und Kosmetikbereich beheimatet.

Das Ziel ist sportlich, denn der
neue Salon soll zum Tag des Kunden am 4. November offiziell eröffnet werden. Alle Kundinnen und Kunden, die an diesem Tag Termine bis einschließlich 30.11. 2018 vereinbaren, können sich auf 10% Rabatt freuen. Aber freuen kann man sich ohnehin. In Zukunft bietet der Salon Ganzkörperpeelings an, dafür steht in den neuen Räumen jetzt eine Dusche zur Verfügung. Gegen die winterliche Blässe helfen Solarien, 4 an der Zahl sollen es werden. Und in der Zwischenzeit gibt „Papa Yigit“ alles, um die Räume rechtzeitig fertigzustellen, und das sieht eine gute Woche vorher schon passabel aus. Außerdem läuft während der Instandsetzung der ganz normale
„Betrieb“ weiter, und man wundert sich, denn leise ist es dort nebenan schon jetzt, obwohl dort noch handwerklich gearbeitet wird, aber auf „leisen Sohlen“ und mit großer Rücksicht gegenüber der Kundschaft. Très Beau hat weiterhin das gesamte Portfolio von BIOMARIS im Sortiment, dem Meerspezialisten. Alle BIOMARIS-Produkte basieren auf wertvollen Wirkstoffen aus dem Meer, wie Meerestiefwasser, Meersalz und Meeresalgen. Zur Neueröffnung des stark vergrößerten
Salons können Besucher eine kostenlose Hautberatung wahrnehmen und die ein oder andere Produktprobe von BIOMARIS ganz in Ruhe zu Hause testen.
Makbula Yigit und ihr qualifiziertes Team heißen auch SIE herzlich willkommen!

 

Quelle: Ennigerloher Blickpunkt

Teile diesen Artikel: