Wetter | Ennigerloh
10,4 °C

Junge alkoholisierte Fahrer in Unfall verwickelt

Junge alkoholisierte Fahrer in Unfall verwickelt

 Ennigerloh - Am Samstag, 7.4.2018, kam es gegen 23.30 Uhr, an der Kreuzung Mühlenstraße/In den Weiden in Ennigerloh zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei junge alkoholisierte Fahrer beteiligt waren. Ein 23-jähriger Beckumer befuhr mit einem 3er BMW die Mühlenstraße in Richtung Luisenstraße. Ihm folgte ein 24-jähriger Ennigerloher in einem VW Up. Im Bereich der Kreuzung versuchte der 24-Jährige das vor ihm fahrende Fahrzeug zu überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Autos. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass beide Fahrer alkoholisiert waren. Die Einsatzkräfte ließen den Männern Blutproben entnehmen und stellten den Führerschein des Ennigerlohers sicher. Das war für den Beckumer nicht möglich, da dieser keine Fahrerlaubnis besitzt. Die beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Teile diesen Artikel: