Wetter | Ennigerloh
-2,3 °C

Glasfaserprojekt geht in die Verlängerung

Glasfaserprojekt geht in die Verlängerung

10 Wochen hat die Nachfragebündelung gedauert. Leider hat Ennigerloh die benötigten 40 % für den Glasfaserausbau bis zum Stichtag am vergangenen Montag (03.07.2017) noch nicht erreicht. Doch das ist kein Grund, den Kopf hängen zu lassen.


„Die Projekte Ennigerloh und Enniger sind uns sehr wichtig“, erklärt Projektmanager Lennart Götte „und so schnell geben wir nicht auf“. Daher wurde die Nachfragebündelung auf Grund der Sommerferien und der damit verbundenen Urlaubszeit bis zum 02.09.2017 verlängert. In dieser Zeit erhalten auch die Bürgerinnen und Bürger von Enniger noch einmal die Chance einen Vertrag ohne Baukostenzuschuss abzuschließen.

 
Um am 02.09.2017 eine erfolgreiche Nachfragebündelung verkünden zu können, benötigt Ennigerloh noch 493 Verträge.


Innerhalb dieser Verlängerung öffnet Deutsche Glasfaser den bekannten Servicepunkt und Servicestand zu den gewohnten Öffnungszeiten:
Servicepunkt Ennigerloh

Am Marktplatz 19

59320 Ennigerloh


Dienstag: 14:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch: 14:00 bis 19:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 bis 19:00 Uhr

Freitag: 14:00 bis 19:00 Uhr

Samstag: 10:00 bis 15:00 Uhr

 
Servicestand am Marktkauf

Westkirchener Straße 77

59320 Ennigerloh

 
Samstag: 10:00 bis 15:00 Uhr

 
Auch die bereits bekannten Vertriebspartner stehen Ihnen weiterhin für Fragen zum Thema Glasfaser zu Verfügung.

 
Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.

Teile diesen Artikel: