Wetter | Ennigerloh
20,2 °C

Besucherrekord im Entsorgungszentrum

Beim Aufbau bekam das Team EntsorgungsWIRtschaft noch kalte Finger, im Laufe des Tages kam die Sonne raus und mit ihr tausende Besucher ins Entsorgungszentrum ECOWEST nach Ennigerloh. Die allermeisten davon per Fahrrad.

80 Kolleginnen und Kollegen waren am 1. Mai im Einsatz und sorgten für zufriedene Gäste. Viele der 4.100 Besucher schauten bei einer der 50 Führungen durch die Mechanische Abfallbehandlungsanlage hinter die Kulissen der modernen Kreislaufwirtschaft - aus dem Restmüll der Kreise Gütersloh und Warendorf wird in Ennigerloh Ersatzbrennstoff für die Zementindustrie und Kraftwerke gewonnen. Der offene Doppeldecker Sightseeing-Bus aus Münster drehte voll besetzt seine Runden über das Gelände und die Kran-Gondel stieg pausenlos auf 80 Meter Höhe für einen weiten Ausblick über das Münsterland. Radio WAF und Radio Gütersloh berichteten live von der Bühne, vor der Bühne sorgten die beliebten Groove Onkels mit ihrer Musik mit und auf Mülltonnen für Stimmung. „Weil so viel los war, haben die Jungs spontan noch einen vierten Auftritt eingelegt“, freut sich Michael Dierkes, der als Chef-Organisator den Tag geplant hatte.

 

Die zahlreichen kleinen Besucher nahmen die kostenlosen Spiel- und Bastelangebote begeistert an. Am Bungee-Trampolin riss die Schlange nie ab, der Andrang am Glücksrad im Zelt und an den drei Basteltischen war ebenso groß. Der Renner waren kleine Portemonnaies, aus Tetrapaks gebastelt und mit Stoffen verziert. Fazit am Abend: Alle rundum zufrieden.

Teile diesen Artikel: