Wetter | Ennigerloh
-1,4 °C

Bessere Noten in der Schule: Nachhilfe Sabine Kujawski

Bessere Noten in der Schule: Nachhilfe Sabine Kujawski

Sabine Kujawski führt seit 2012 mit Herz und Seele ihre eigene Einrichtung für Nachhilfen aller Art in Ennigerloh und Neubeckum. Neben ihr selbst geben 7 weitere Lehrerinnen bzw. Lehramtsstudentinnen Schülern von der ersten Klasse bis zum Abitur Hilfestellung bei Hausaufgaben oder lernen mit ihnen für Klassenarbeiten, Klausuren und Tests. Hierbei geht es nicht nur um eine schnelle Notenverbesserung, sondern vor allem darum, die Kinder unterstützend zu begleiten und mit der langfristigen Förderung dauerhaft gute Leistungen zu erzeugen.

Bereits während ihres Sozialpädagogik-Studiums gab Sabine Kujawski Nachhilfe und entdeckte dabei ihre Leidenschaft für das Unterrichten und Erklären, sodass sie erst bei der „Schülerhilfe“ als freie Mitarbeiterin beschäftigt war und nach einigen Jahren dort als freie Mitarbeiterin beschloss, sich selbstständig zu machen.

Sie selbst unterrichtet dabei Mathematik, Englisch und Deutsch bis zur Sekundarstufe eins. Zusätzlich werden auch die Fremdsprachen Französisch, Spanisch und Latein (bis zum großen Latinum) angeboten. Neben wöchentlicher Nachhilfe und Ferienkursen für Schüler werden auch Englisch-Kurse für Erwachsene angeboten.

Nebenbei engagiert sich Sabine Kujawski auch für die Förderung von zugewanderten Kindern, welche oft Hilfe beim deutschen Spracherwerb brauchen. Hierfür sucht sie gemeinsam mit der Mosaikschule Ennigerloh Lernbegleiter, die den Schülern während des Unterrichts helfen, mit den anderen mitzukommen oder im offenen Ganztag den Schullstoff des Tages wiederholen und weiter erläutern.

Bevor Schüler sich für die Nachhilfe entscheiden, bietet die Einrichtung einen kostenlosen Probeunterricht an. Viele Schüler sind danach positiv überrascht, wie viel Spaß lernen machen kann und sind oftmals motiviert, nicht nur während der Nachhilfestunden, sondern sich auch freiwillig zuhause hinzusetzen.

Oft ist die zusätzliche Nachhilfe eine tolle Möglichkeit, Dinge genauer erläutert zu bekommen und Fragen zu klären, die im großen Klassenraum eventuell untergegangen sind. Dadurch fühlen sich die Schüler besser begleitet und unterstützt, und bleiben häufig trotz bereits erreichten Notenverbesserungen dabei, um sich sicherer zu fühlen und ihre Leistungen beizubehalten.

Teile diesen Artikel: