Wetter | Ennigerloh
16,7 °C

Ausstellung „Erinnerung an die Natur“ bei L.B. Bohle

Ausstellung „Erinnerung an die Natur“ bei L.B. Bohle

Ennigerloh – Am Dienstag, den 08. Mai um 16.00 Uhr, wird die zweite Kunstausstellung des Jahres 2018 im Service Center der L.B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH an der Industriestraße in Ennigerloh eröffnet. Der gebürtige Südkoreaner setzt somit die langjährige Bohle-Ausstellungsreihe, die von Dr. Bennie Priddy betreut und eröffnet wird, fort.

Der im südkoreanischen Seoul geborene und nun in Enniger beheimatete Künster Jaimun Kim präsentiert in der Ausstellung beim Ennigerloher Maschinenbauer Tuschearbeiten zum Thema „Erinnerungen an die Natur“.


In seiner Ausstellung bei L.B. Bohle zeigt Jaimun Kim sowohl kleinformatige Tuscheblätter, als auch großflächige, die Wand füllende Tuschearbeiten. Bei den kleinformatigen Arbeiten werden mit freiem Pinselstrich malerische Formen-Gedanken skizziert, die in der Natur beobachtet wurden. Dagegen werden bei den großflächigen Tuschearbeiten einfache organische oder anthropomorphe Formen aufgebracht, die in lichter Farbigkeit Präsenz zeigen.

Jaimun Kim beteiligt sich besonders aktiv an Ausstellungen in der Region. Darüber hinaus wurden seine Werke auch im gesamten Bundesgebiet und sogar in Indien, Finnland, Estland und den Niederlanden präsentiert.
Kim ist seit 2016 Mitglied im Kreiskunstverein Beckum-Warendorf.

Die Ausstellung bei L.B. Bohle ist bis zum 13.06.18 Montag bis Freitag von 8-16 Uhr geöffnet!

 

Teile diesen Artikel: