Wetter | Ennigerloh
10,1 °C

Spannende Familienfahrt zum Flughafen Münster-Osnabrück

Die Familienfahrt „Night-Flight Tour“ zum Flughafen Münster-Osnabrück war nicht nur für die kleinen Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein Erlebnis. Nach einem kleinen Imbiss im Flughafenrestaurant traten die 40 TeilnehmerInnen in Begleitung zweier sehr erfahrener Guides gut gestärkt die Flughafenführung an. Nach sehr umfangreichen Personenkontrollen ging es zunächst zu Fuß durch die Terminals und die Abfertigungshalle, wo viel Interessantes zur Geschichte des
Flughafens und zu den Markierungen bzw. Beleuchtung auf der Landebahn erzählt wurde. Der Höhepunkt war die Busfahrt über die mehr als 2 Kilometer lange, voll beleuchtete Start- und Landebahn. Die einmalige Gelegenheit das Rollfeld aus der Perspektive der Piloten im Cockpit zu genießen. Die Teilnehmenden hatten Glück, da zu diesem Zeitpunkt gerade ein Flugzeug gelandet war und konnten daher aus nächster Nähe beim Entladen und Betanken dieser Maschine dabei sein.
Ein weiterer Höhepunkt war ein Blick in die Gepäckbeförderungshalle. Die Technik, mit der die einzelnen Gepäckstücke über Magnetschienen zu den verschiedenen Laufbändern bzw. zu den Gepäckwagen befördert wurden, war schon beeindruckend. Insgesamt war dieser kleine abendliche Ausflug für alle ein schönes Erlebnis, das durchaus wiederholt werden kann.

Teile diesen Artikel: