2. Juni 2021 / Enniger

Abschluss der Sanierungsarbeiten am Heimathaus

21.200 Euro konnten dank der NRW-Stiftung investiert werden

21.200 Euro konnten dank der NRW-Stiftung in die Fassadensanierung des Heimathauses in Enniger investiert werden. „Damit sind wir sogar 800 Euro unter dem geplanten Budget geblieben“, resümierte Projektleiter und Kassierer des Heimatvereins Enniger, Christian Westkämper. Alle beteiligten Firmen haben ihre Termine und Zusagen eingehalten. So konnten alle Arbeiten innerhalb der geplanten vier Wochen ausgeführt werden. Frisch saniert und gereinigt sehen die bearbeiteten Fassaden jetzt wie neu aus. Das Heimathaus in Enniger bleibt so viele weitere Jahrzehnte ein echtes Schmuckstück im Dorf. Zum Abschluss der Arbeiten trafen sich jetzt noch einmal die beteiligten Handwerker zu einem Foto. „Unser Dank gilt im Besonderen auch der NRW-Stiftung, die die Sanierung möglich gemacht hat, nicht zuletzt auch wegen der wirklich guten Zusammenarbeit“, sagte Heinz Wessel (Vorsitzender des Heimatvereins).
Das seit 1989 denkmalgeschützte Heimathaus in Enniger ist im Besitz des Heimatvereins.Bereits im Jahr 2019 hat die NRW-Stiftung
die Kosten für die Erneuerung der Dachrinnen übernommen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1986 fördert die NRW-Stiftung den Erhalt von Denkmälern und hat bisher rund 3.300 Natur- und Kulturprojekte mit insgesamt 280 Millionen Euro gefördert.
Das Geld dafür stammt überwiegend aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen und aus Lotterieerträgen von Westlotto. Es kommt mittlerweile auch verstärkt aus Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins der Stiftung sowie aus Spenden.

Quelle: Ennigerloher Blickpunkt

Meistgelesene Artikel

Wechsel in der Wirtschaftsförderung
Ennigerloh

Friederike Klein seit 1. Mai neue Wirtschaftsförderin der Stadt Ennigerloh

weiterlesen...
Naturbad öffnet seine Tore
Ennigerloh

seit Sonntag hat das Naturbad in Ennigerloh geöffnet

weiterlesen...
Neuer Entsorgungspunkt mit eigener Zufahrt
Ennigerloh

Platz für komfortablen Service und sicheres Arbeiten

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Biotonne: Rund 86 Prozent sortieren vorbildlich
Ennigerloh

Aktionsteam in Ennigerloh unterwegs auf der Suche nach so genannten Störstoffen

weiterlesen...
Neue Sportgeräte für St. Franziskus Kindergarten
Ennigerloh

Volksbank Ennigerloh unterstützt den Kindergartensport

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

neue Postfiliale in Enniger
Enniger

im Raiffeisen Markt

weiterlesen...
Besinnungstage der Frauengemeinschaft - in diesem Jahr ganz anders
Enniger

Besinnungstage der Frauengemeinschaft - in diesem Jahr ganz anders

weiterlesen...